Hygienekonzept

Das Hygienekonzept für die persönlich anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim BSV Verbandstag 2020 ist hier veröffentlich und wird an die aktuellen Regelungen und die Situation angepasst.

Ort des Verbandstages

Haus des Sports, Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München, Großer Saal im Erdgeschoss

Sicherheitsabstand

Der Sicherheitsabstand von mindestens 1,5m ist einzuhalten. Dies gilt im Freien und im Gebäude. Meiden Sie größere Personengruppen. Vermeiden Sie unnötige Hautkontakte, Händeschütteln und Körperkontakt.

Mund- und Nasenmaske

Die Mund- und Nasenmaske ist auf allen Allgemeinflächen und dort, wo sich mehr als eine Person aufhält, anzulegen, z.B. in Fluren, Treppenhäusern, WCs. Das Tragen einer Mund- und Nasenmaske setzt die Regel des Mindestabstandes von >1,5 m nicht außer Kraft.

Parkplatz

Die Parkplätze am Haus des Sports stehen für den BSV Verbandstag zur Verfügung. Vermeiden Sie Menschenansammlungen am Parkplatz, bitte beachten Sie auch hier den Mindestabstand von 1,5m.

Eingang

Der Zugang darf nur über den ausgewiesenen Seiteneingang erfolgen. Das Betreten des Hauptgebäudes ist untersagt. Es ist darauf zu achten, dass die Abstandregelungen von min. 1,5m eingehalten werden. Bitte beachten Sie die Anweisungen.

Lufthygiene

Ein Lüftungskonzept für den BSV Verbandstag wird ausgearbeitet und am Veranstaltungstag umgesetzt.

Reinigung

Vor dem BSV Verbandstag werden die Tische mit geeigneten Mitteln zu desinfiziert. Die Reinigung im Nachgang wird über den BLSV und die Reinigungsfirma abgewickelt.

Catering

Getränke und Speisen dürfen nur an den fest zugewiesenen Plätzen im Sitzungssaal zu sich genommen werden. Ein Verzehr im Stehen ist untersagt. Wir werden vor Beginn des Verbandstages Getränke und Speisen an den fest zugewiesenen, personalisierten Plätzen auslegen. Sollte weitere Verpflegung benötigt werden, bitte mit einem BSV Mitarbeiter in Verbindung setzen.

Dokumentation

Die Dokumentation der Personendaten ist über die Online-Anmeldung zum BSV Verbandstag möglich. Vor Ort wird eine Anwesenheitsliste angefertigt.

Aufsicht

Die BSV Geschäftsführung ist für die Einhaltung alle Vorschriften und die Dokumentation der Veranstaltung verantwortlich. Alle Personen haben sich an die Anweisungen zu halten.

Verhalten bei Husten oder Niesen

Halten Sie beim Husten oder Niesen Abstand zu anderen Personen. Husten oder niesen Sie, wenn möglich, in Papiertaschentücher oder halten Sie die Armbeuge vor Mund und Nase. Taschentücher oder Papierhandtücher nur in einem gedeckelten Mülleimer entsorgen.

Regelmäßig gründlich Hände waschen

Hände von allen Seiten bis zum Handgelenk mit Seife einreiben und nach 20-30 Sekunden unter fließendem Wasser abspülen. Anschließend die Hände mit einem trockenen und sauberen Handtuch abtrocknen. Hände-Desinfektionsmittel benutzen, wenn keine Möglichkeit zum Waschen der Hände besteht.

Hände aus dem Gesicht fernhalten

Nicht mit den Händen ins Gesicht fassen: Mund, Nase und Augen nicht mit ungewaschenen Händen berühren.

Meldung

Sollte es Hinweise zu Verdachtsfällen in Bezug auf diese Veranstaltung kommen, sind der Bayerische Skiverband, die dementsprechenden Behörden und der Bayerischer Landes-Sportverband e.V. schriftlich zu informieren.

Personenanzahl

Die Anzahl ist auf 25 Personen begrenzt.